Hier geht es zur Gesamtübersicht (Startseite)

2013 bin ich mit meiner Carat nicht wie 2012 nach Fuentemilanos LEFM geflogen, sondern mit PKW und Hänger angereist.

Die 2 mal 1800 km über die Autobahn sind schon recht anstrengend.

Ich war 3 Wochen vor Ort. Leider war nur an den ersten 4 Tagen wirklich gutes Flugwetter für den TMG Carat vorhanden.

Aber trotz des Indexes von nur 93 und einer Gleitzahl von nur 35 konnte ich schöne Strecken erfliegen

und z. T. mehr Punkte erreichen, als Piloten deren Flugzeuge einen Index von 118 und mehr bzw. Gleitzahlen von über 52 haben :).

Meine beiden "besten Segel-Flüge" von 2013 mit 722-OLC-Punkten und 713-OLC-Punkten sind hier zu sehen:

 

 

Glücklicherweise ist der Carat ja auch ein hervorragendes TMG ohne jegliche Einschränkung, siehe Flug nach Fuente 2012,

so dass ich zwischendurch zum Mittelmeer nach Castellon LECN geflogen bin.

Castellon ist etwas über 400 km von Fuentemilanos entfernt und liegt nur wenige Kilometer nördlich von Valencia entfernt direkt am Strand!

Anflug auf Castellon. Weitere Infos zum schönen Platz am Meer: http://www.aeroclubcastellon.com/

Der Weg von der Piste zum Strand ist extrem kurz. Das Schwimmen im Meer hat sehr gut über das schlechte Segelflugwetter hinweggeholfen.

Beim Segelfliegen im Gebirge gibt es auch jedes Mal schöne Anblicke zu genießen. Viele Bilder sind bereits unter dem Bericht von Fuente 2012 zu sehen.

Hier nochmals 3 neue Eindrücke von 2013:

 

Für dieses Bild habe ich den Fotoapparat aus dem Seitenfenster gehalten. Man erkennt gut den zusammengefalteten Propeller der Carat